Wärmespeicher für Privatkunden

Vor Ort montiert und aus glasfaserverstärktem Kunststoff für die oberirdische Lagerung.
Der Wärmespeicher passt sich unterschiedlichsten Platzverhältnissen, Volumenanforderungen und Energiequellen an.

Passt durch enge Türen und ist flexibel in Größe und Ausstattung!

Vorteile Wärmespeicher:

  • klein durch die Tür – groß im Keller, er wird in Einzelteilen geliefert, hat ein geringes Gewicht und wird vor Ort montiert

  • verschiedene Ausstattungsmöglichkeiten, denn der Wärmespeicher kann mit Edelstahlwellrohr oder Schichtenladeeinheit ausgestattet bzw. als Puffer ausgeführt werden

  • optimale Raumausnutzung, denn der Wärmespeicher kann mit Durchmessern von 1,30 m bis 4,40 m und Höhen von 1,35 m bis 9,70 m realisiert werden

  • verschiedene Aufstellmöglichkeiten, denn der Wärmespeicher kann sowohl innen als auch außen eingesetzt werden

  • Vorteile durch Verwendung von GFK, denn glasfaserverstärkter Kunststoff ist korrosionsfrei, alterungsbeständig und besitzt eine hohe Isolierfähigkeit

Wärmespeicher für Privatkunden

Einbau Wärmespeicher:

Unser Video zum Aufbau eines Haase-Wärmespeichers:


Speichergröße Haase-Wärmespeicher

Speichergrößen des Wärmespeichers:

Es gibt für jeden Anwendungsfall die optimale Speichergröße: 10 verschiedene Durchmesser zwischen 1,30 m und 4,40 m sowie Höhen bis zu 9,70 m ermöglichen ein Volumen von bis zu 100.000 Litern.

Der Wärmespeicher von Haase kann sich so an die räumlichen Verhältnisse anpassen und garantiert damit die hohe Effizienz der Gesamtanlage.

Sie haben Fragen?

Sie möchten ein Angebot zu einem unserer Produkte?
Wir erstellen Ihnen schnell und unverbindlich ein Kostenangebot.

✆ Kontaktaufnahme

✔ Partner:

Haase Tank GmbH Partner

www.haasetank.de

✆ Kontakt

Tank- und Umwelttechnik Sachsen
Sebastian Fickert
Goethestr. 84
09217 Burgstädt

Telefon: 03724/ 1290041
Mobil: 0163/ 7771799
Fax: 03724/ 1290296
E-Mail: info@tus-sachsen.de


Back to Top