Leichtflüssigkeitsabscheider

Leichtflüssigkeitsabscheider (Ölabscheider) verhindern, dass Mineralöle oder Leichtflüssigkeiten (vor allem solche, die feuergefährlich sind oder eine explosionsfähige Atmosphäre bilden können) in Entwässerungsnetze gelangen.

Unser besonders robuster Leichtflüssigkeitsabscheider!

Vorteile Leichtflüssigkeitsabscheider:

  • Beständigkeit - glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) ist formstabil, korrosionsfrei und chemisch dauerhaft beständig

  • keine Folgekosten - durch sich ablösende Beschichtung

  • Dichtheit - Domschacht und Rohranschlüsse sind am Tank angearbeitet, somit ergeben sich keine Fugen

  • Stabilität - dank Spezial-Polymer-Beton bis zu 60 Tonnen belastbar und große Einbautiefen realisierbar

  • Einbau - auch in bindigen Lehmböden, bei Grundwasser und in Überschwemmungsgebieten möglich, ohne aufwändigen Unterbau oder Fundament

  • Gewicht - kurze Einbauzeiten durch das geringe Gewicht, ermöglicht das Versetzen ohne Schwerlastkran

  • Reinigung - wegen der Kugelform besitzen die Abscheider keine Kanten, an denen sich Schmutz festsetzen kann
Leichtflüssigkeitsabscheider von Haase

Einsatzbereiche:

Leichtflüssigkeitsabscheider sind in Betrieben vorgeschrieben, wo größere Mengen Öl oder Benzin gelagert werden oder austreten können:

Tankstellen ● Parkflächen ● Waschstraßen ● Autohäuser ● Kasernen ● Schrottplätze ● KFZ-Werkstätten ● Umfüllstationen

Leichtflüssigkeitsabscheider in einer Tankstelle
Leichtflüssigkeitsabscheider in einer Waschanlage

Unser Produktvideo

Sie haben Fragen?

Sie möchten ein Angebot zu einem unserer Produkte?
Wir erstellen Ihnen schnell und unverbindlich ein Kostenangebot.

✆ Kontaktaufnahme

✔ Partner:

Haase Tank GmbH

Brennstoffe Kober

✆ Kontakt

Tank- und Umwelttechnik Sachsen
Sebastian Fickert
Goethestr. 84
09217 Burgstädt

Telefon: 03724/ 1290041
Mobil: 0163/ 7771799
Fax: 03724/ 1290296
E-Mail: info@tus-sachsen.de

Back to Top